Leben in Haar

Ökologisches Energiekonzept

Die Stromtarife in Haar zählen zu den günstigsten seit der Liberalisierung des Strommarktes. Entstanden ist dieser große Vorsprung in Sachen Energiewende durch die konstruktive Zusammenarbeit von Bürgern, Verwaltung und Wirtschaft:
Bereits im Jahr 2000 hat Haar ein Solarkraftwerk mit Bürgerbeteiligung realisiert, wodurch die Kommune im Landkreis die Vorreiterposition bei der Umsetzung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes einnehmen konnte. Mittlerweile speist eine zweite Anlage mit nachgeführten Sonnensegeln, die im Ortsteil Ottendichl errichtet wurde, den grünen Strom in das Netz der Gemeindewerke. Seit Anfang 2015 bieten die Gemeindewerke Haar Ökostrom ohne Aufpreis an.